10. März 2017 Eigental M. + R. Hartmann
Änderung  Tour als Winterwanderung statt mit Schneeschuhen durchgeführt
Teilnehmer 2 Damen, 4 Herren (inkl. TL)

Bericht von Monika und Rolf Hartmann

Ein Wechsel von Wetterfronten und Föhn machten den Entscheid zur Durchführung nicht einfach. Zu sechst marschierten wir dann doch durchs frühlingshafte Eigenthal, die Schneeschuhe im Rucksack verstaut. Dort blieben sie auch auf dem Weg zur Lauelenegg (1‘442 m) an der Nordflanke des Pilatus, wo immerhin durchgehende Schneeflächen lagen. Umso kurzweiliger war die Landschaft mit Moorflächen, lichten Wäldern und einer schönen Sicht auf die Stadt Luzern. Von der Krienseregg fuhren wir mit der Gondelbahn hinunter nach Kriens und genossen den Ausblick auf die strahlend weissen Gipfel der Zentralalpen hinter dem Vierwaldstättersee.

Bilder von Hans Richner