23.-29. Mai 2017 Rhein-Route mit Varianten Stephan Kölliker
Durchgeführt  Wenn die Wetteraussichten für die kommenden Tage und über das Auffahrtswochenende traumhaftes Frühlingswetter ankündigen, was will da ein Radlerherz noch mehr! Alles andere ist Zugabe!
Teilnehmer 9 Damen, 5 Herren (inkl. TL)

Bericht von Stephan Kölliker

Geradelt durch stille Landschaften bis zu überlaufenen Tourismusorte am Bodensee, fantastische Panoramen und malerische Orte entlang der Strecke. Gute Unterkünfte und feine Nachtessen in den Gartenrestaurant’s samt Durst sorgten für das leibliche Wohl. Ausser einem glimpflich abgelaufenem Sturz, gab es sonst keine Pannen. Für die ca. 495 km mussten wir rund 30 Stunden im Sattel verbringen.
​Unserem Wettergott ein herzliches Dankeschön und auch allen TeilnehmerInnen für das gute Gelingen dieser Radtour. ​

Bericht von Urs Bernet

Ausführlicher Bericht