22. Juli 2017 Haldi – Schilt Maya Küchler
Teilnehmer 9 Damen, 0 Herren (inkl. TL)

Bericht von Maya Küchler

Allgemein gewittrige Wetterlage, aber am Samstag wurde uns von der Wetterprognose ein stabiler Tag prophezeit. So machten sich 9 wanderfreudige Damen auf den Weg in die Innerschweiz.
In Flüelen bestiegen wir den Bus nach Schattdorf, und von dort brachte uns die Seilbahn aufs Haldi. Schon von dort geniesst man eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge und das Reusstal. Ein zum Teil schmaler Weg durch den Wald führte uns auf den Schilt, eine Aussichtskanzel unter dem Schwarzgrat, wo wir unsere Mittagsrast genossen. Weiter gings auf die Alp Gampelen und von dort stiegen wir ab zu den Süssbergen, und erreichten nach einigen Hundert Metern das Restaurant.
Zwei Mitglieder erkundeten die Umgebung auf eigene Faust und machten eine kürzere Wandertour. Im Restaurant Alpenrösli waren wir alle wieder vereint zum Schlusstrunk; die Zeit reichte auch noch für einen Besuch in der schönen Holzkapelle.