4.-7. Aug. 2017 Grand Darrey / Tour Noir Hans Jaggi
Änderung  um einen Tag gekürzt wegen Wetter
Teilnehmer 1 Damen, 3 Herren (inkl. TL)

Bericht von Hans Jaggi

Freitag: Aufstieg zur Hütte A' Neuve ab La Fouly in 3¼ h

Samstag: Besteigung des Grand Darrey (3514m) über den Südostgrat; 1 h Zusteig über Geröll, dann alles Kletterei 2. - 3. Grad + die schwere Einstiegsseillänge (entgegen Führer 4c/5a), 6 h. Über den Grat zurück mit teilweise abseilen.

Sonntag: Es war kein gutes Wetter angesagt, Regenfälle. Somit entschlossen wir uns, nicht auf das etwas bessere Wetter am Montag zu warten und traten die Rückreise an.

Eindrückliches Gelände am Ostrand des Mont Blanc-Massives. Kleine, ursprüngliche Hütte auf 2735m mit einer sehr netten Hüttenwartin. Vermutlich fast die einzige Route im Gebiet mit vorwiegend gutem Fels.